SIG Combibloc: WAY BEYOND GOOD

02-sig-responsible-products-rgb

SIG Combibloc: WAY BEYOND GOOD

18 September 2019

Bis 2030 werden wir unseren ökologischen Fußabdruck halbieren und unseren Beitrag für die Gesellschaft verdoppeln. Alle unsere Rohstoffe stammen aus zertifizierten, verantwortungsvollen Quellen.

Von Diana Bechtold, SIG Combibloc

Wir machen uns auf den Weg. Gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir daran, Lebensmittel auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu den Konsument/innen in aller Welt zu bringen. Drei zentrale Grundsätze bestimmen dabei unser verantwortungsvolles Handeln: Wie wir unser Unternehmen führen, wie wir unsere Rohstoffe beschaffen und wie wir unsere Produkte herstellen.

Verantwortung mitgeliefert

Über unsere gesamte Wertschöpfungskette hinweg möchten wir „Net Positive“ werden, also mehr für die Umwelt und die Gesellschaft tun, als wir in Anspruch nehmen. Bis zum Jahr 2030 werden wir unseren ökologischen Fußabdruck halbieren und unseren Beitrag für die Gesellschaft verdoppeln. Alle unsere Rohstoffe werden aus zertifizierten, verantwortungsvollen Quellen stammen. Und unsere Verpackungslösungen werden die nachhaltigsten auf dem Markt sein. Dieses Bestreben nennen wir den ‚WAY BEYOND GOOD’.

Für natürliche Ressourcen

Als Unternehmen wollen wir die Regeneration natürlicher Ressourcen unterstützen. Im folgenden einige Beispiele dafür: Schonung der Wälder durch die ausschließliche Verwendung von FSC®-zertifiziertem Rohkarton. Verpackungen aus 100 Prozent erneuerbaren Materialien entwickeln. Gemeinsam mit Partnern die Sammlung und das Recycling von Kartonpackungen fördern.

SIG Combibloc unterstützt den weltweiten Kampf gegen den Klimawandel, indem wir die CO2-Emissionen, die in unserem Unternehmen und bei der Herstellung unserer Produkte entstehen, über unsere gesamte Wertschöpfungskette hinweg reduzieren. Etwa durch Senkung der Treibhausgasemissionen in unserer Lieferkette und in der Produktion, durch eine effiziente Energienutzung und durch Investitionen in erneuerbare Energien.

Für Menschen und Gesellschaft

Wir wollen SIG zum besten Arbeitgeber machen, unsere Mitarbeiter fördern und einen nachhaltigen Lebensstil unterstützen. Wir bestehen auch in unserer Lieferkette auf gute Arbeitsbedingungen und einem fairen Umgang mit den Menschen vor Ort, indem wir unsere Rohstoffe ausschließlich von zertifizierten Lieferanten beziehen. Wir wollen unsere Kunden dabei unterstützen, sichere, nachhaltige und bezahlbare Produkte zu liefern.

Über die Fortschritte auf unserem Way Beyond Good berichten wir alle zwei Jahre in unseren Berichten und Zwischenergebnissen zur unternehmerischen Verantwortung.

Bericht über unsere Fortschritte

Unser aktueller Corporate Responsibility Bericht zeigt, was unsere „net positive“ Ambition für die Gesellschaft, die Umwelt und unser Geschäft bedeutet. Er beschreibt die Fortschritte bei der Erreichung unserer Ziele für 2020 und darüber hinaus, erläutert die Art und Weise, wie wir unsere wichtigsten sozialen und ökologischen Themen managen.

Lesen Sie mehr zu Verantwortung bei SIG Combibloc

 

 

Zurück zur Übersicht

Fakten + ARA

   Alle Fakten zum Recycling
   von Getränkekartons finden
   Sie hier.